Lesung mit Kurt Frischengruber

Blutige Kampagne
Der Autor und gebürtige Möllbrückner Kurt Frischengruber hat am Freitag, den 24. Juni 2016 aus seinem Werk "Blutige Kampagne" vorgelesen. Kurt Frischengruber wuchs in Möllbrücke auf und lebt jetzt in Klagenfurt. Die Handlung seines zweiten Romans spielt sich teilweise in Möllbrücke und auf der Tröbacher Alm ab.
Musikalisch umrahmt wurde die Lesung von Armin Kohlmaier.