2014

Eröffnung des Amtsgebäudes

Am Samstag, den 23. August 2014 fand die Eröffnungsfeier des "neuen" Amtsgebäudes der Marktgemeinde Lurnfeld statt.
Trotz des unfreundlichen Wetters folgten zahlreiche BürgerInnen und Ehrengäste der Einladung von Bürgermeister Gerald Preimel.
Nach dem Festakt und der Segnung des sanierten Amtsgebäudes, konnten die Besucher die Räumlichkeiten besichtigen.

Anschließend wurden die Besucher mit Chili con carne, Kuchen, Kaffee und gepflegten Getränken verköstigt.

Fotos vom Festakt

Älteste Lurnfelderin wurde 100

Ende Juli feierte Frau Gertrud Jancsik aus Möllbrücke im Kreise ihrer Familie ihren 100. Geburtstag. Zahlreiche Gratulanten fanden sich im Gasthof Scherzer ein, um der rüstigen Jubilarin zu gratulieren.

Wir wünschen Frau Gertrud Jancsik alles Gute und weiterhin viel Gesundheit!!!!!

Gratulanten zum 100er

„Hühnersuppe für Seele“

Ein ganz außergewöhnlicher Abend und gleichzeitig Kärnten-Premiere konnte man am 8. Mai 2014 im Mehrzweckhaus in Pusarnitz erleben.
Auf dem Programm stand „Hühnersuppe für Seele“ nach dem Nr.1-Bestseller „chicken soup for the soul“ von Jack Canfield. Das bunte Programm war eine Mischung von wahren Geschichten, sensibel interpretiert von Margot Maria Paar, Liebesliedern, mit einer unglaublich ausdrucksstarken Stimme gesungen von Monika Müksch und musikalischer Untermalung durch den virtuosen argentinischen Percussionisten Fernando Elias. Das alles ergab eine Mixtur, der sich niemand der zahlreich erschienenen BesucherInnen entziehen konnte.

Im Mehrzweckhaus Pusarnitz lauschte ein bunt gemischtes Publikum den herzerwärmenden und ungemein berührenden Geschichten und Liedern. Höhepunkt des Abends war, als die Musikerinnen kleine Herzen verteilten und dazu animierten, einander zu umarmen, was auch begeistert umgesetzt wurde. „Lächeln ist die kürzeste Entfernung zwischen zwei Menschen“, meinte Monika Müksch, bevor sie mit dem Publikum ein gemeinsames Abschiedslied sang.

Danach gab es stilgerecht echte Hühnersuppe, köstlich zubereitet von der landwirtschaftlichen Fachschule Drauhofen mit Frau Direktor Herma Hartweger mit ihrem Lehrer-Schülerinnen-Team. Herzlichen Dank für dieses tolle Service!

„Hühnersuppe für die Seele“ wurde vom Katholischen Familienwerk und "Gesunder Gemeinde Lurnfeld" präsentiert und vor Ort von KA-Regionalreferentin Ingrid Sommer organisiert.