Förderungen

Finanzielle Unterstützung von Studentinnen und Studenten

StudentInnen, welche eine Fachhochschule oder öffentliche Universität besuchen,  ihren Hauptwohnsitzes in der Marktgemeinde Lurnfeld belassen, oder sich wieder mit Hauptwohnsitz anmelden, werden von der Marktgemeinde Lurnfeld unter folgenden Voraussetzungen finanziell unterstützt.

  • Hauptwohnsitz in der Marktgemeinde Lurnfeld,
  • Vorlage eines Studiennachweises,
  • Studium außerhalb Kärntens EUR 100,-- pro Semester,
  • Studium innerhalb Kärntens, jedoch außerhalb von Spittal/Drau EUR 50,-- pro Semester,
  • Der Antrag muss spätestens bis zum jeweiligen Semesterende im Marktgemeindeamt Lurnfeld einlangen, später einlangende Anträge können nicht berücksichtigt werden,
  • Auszahlung nach Semesterende, sofern während des gesamten Semesters der Hauptwohnsitz in der Marktgemeinde Lurnfeld gegeben ist,
  • Es besteht kein Rechtsanspruch auf eine Förderung.

Förderungsantrag Sommersemester 2017

Lurnfeld Taxi

Gemeindebürger erhalten für Fahrten innerhalb des Gemeindegebietes bei Vorlage von mindestens fünf Fahrtbestätigungen einen Zuschuss von EUR 2,00 pro Fahrt, dies gilt auch für Fahrten zur Physiotherapie nach Mühldorf oder Sachsenburg.


Taxi Krammer (07:00 - 20.00 Uhr)
Tel.: 0676/4005555

Drautaxi (00:00 - 24:00 Uhr) 
Tel.: 0676/3081730

Förderung

Lurnfelder Babygeld

Das Lurnfelder Babygeld ist eine einmalige freiwillige Leistung der Marktgemeinde Lurnfeld und wird für jedes nach dem 31.12.2009 geborene Kind mit österreichischer oder EU-Staatsbürgerschaft gewährt.

Richtlinien und Antrag

Baby