Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Familie & Soziales

Förderungen & soziale Dienstleistungen

StudentInnen, welche eine Fachhochschule oder öffentliche Universität besuchen,  ihren Hauptwohnsitzes in der Marktgemeinde Lurnfeld belassen, oder sich wieder mit Hauptwohnsitz anmelden, werden von der Marktgemeinde Lurnfeld unter folgenden Voraussetzungen finanziell unterstützt.

  • Hauptwohnsitz in der Marktgemeinde Lurnfeld,
  • Vorlage eines Studiennachweises,
  • Studium außerhalb Kärntens EUR 100,-- pro Semester,
  • Studium innerhalb Kärntens, jedoch außerhalb von Spittal/Drau EUR 50,-- pro Semester,
  • Der Antrag muss spätestens bis zum jeweiligen Semesterende im Marktgemeindeamt Lurnfeld einlangen, später einlangende Anträge können nicht berücksichtigt werden,
  • Auszahlung nach Semesterende, sofern während des gesamten Semesters der Hauptwohnsitz in der Marktgemeinde Lurnfeld gegeben ist,
  • Es besteht kein Rechtsanspruch auf eine Förderung.

Seite /

Gemeindebürger erhalten für Fahrten innerhalb des Gemeindegebietes bei Vorlage von mindestens fünf Fahrtbestätigungen einen Zuschuss von EUR 2,00 pro Fahrt, dies gilt auch für Fahrten zur Physiotherapie nach Mühldorf oder Sachsenburg.


Taxi Krammer (07:00 - 20.00 Uhr)
Tel.: 0676 4005555

Drautaxi (00:00 - 24:00 Uhr) 
Tel.: 0676 3081730


Das Lurnfelder Babygeld ist eine einmalige freiwillige Leistung der Marktgemeinde Lurnfeld und wird für jedes nach dem 31.12.2009 geborene Kind mit österreichischer oder EU-Staatsbürgerschaft gewährt.


Seite /

Adresse: 9812 Pusarnitz, Schulweg 3
0664 73 93 59 70
lurnfeld@dorfservice.at
http://www.dorfservice.at/standort/dorfservice-lurnfeld

 

Sprechstunde:
mittwochs 8 - 10 Uhr im Gemeindeamt Lurnfeld, 9813 Möllbrücke

Vertretung:
Doris Wirnsberger




Ich liebe es mit Menschen zu arbeiten und ihnen zu helfen. In meiner Tätigkeit als Sanitäterin bin ich in viele Situationen gekommen, wo andere Hilfe benötigten. 

Viele PatientInnen stellten sich Fragen, wie zum Beispiel:

"Wie werde ich den Alltag schaffen?" "Wer fährt mit mir zur Apotheke, zum Arzt oder zum Einkaufen?"

Jetzt als Dorfservice-Mitarbeiterin habe ich die Möglichkeit, mit meinen ehrenamtlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, genau hier Hilfestellung zu geben.  

“Das wertvollste Geschenk, das du jemanden geben kannst, ist deine Zeit und Aufmerksamkeit.“

In diesem Sinne, freue ich mich auf Ihre Anfragen.

Erfahren Sie hier mehr über unser Angebot.



Kinderbetreuung

9812 Pusarnitz, Schulweg 5
Kindergarten Tel. 04769/2014
Kindertagesstätte Tel. 04769/2114


Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr


Die Einrichtung wird in zwei Gruppen, einer alterserweiterten Gruppe und als Kindertagesstätte geführt.

Details entnehmen Sie der Kinderbildungs- und betreuungsordnung für den Kindergarten bzw. die Kindertagesstätte.

Genauere Informationen zur Anmeldung etc. erhalten Sie im Marktgemeindeamt Lurnfeld:
Frau Mohl: Tel. 04769/2211-13, E-Mail: julia.mohl@ktn.gde.at


Wir heißen ihr Kind herzlich im Lurniland willkommen und begleiten es in ein neues Lebensumfeld.
In einer angepassten Eingewöhnungsphase gehen wir auf die Bedürfnisse der Kinder ein und sie können bei uns viele neue Erfahrungen machen. 

Als Mitglied einer Gruppe beginnt damit auch ein neuer Lebensabschnitt. Die Kinder lernen sich selbst kennen und für ihre Bedürfnisse einzustehen. Erste Freundschaften werden geknüpft und außerfamiliäre Beziehungen gestärkt. Sie werden Selbstvertrauen aufbauen und durch Phantasie und Kreativität wird die Experimentierfreude der Kinder angeregt.

Wir bieten einen geregelten, strukturierten Tagesablauf, an dem sich die Kinder und ihre Familien orientieren können.

Wir respektieren die Kinder als Persönlichkeit, mit unterschiedlichen Erfahrungen, Wünschen und Vorstellungen und unterstützen sie in der Persönlichkeitsentwicklung.

Bewegung ist die Grundlage allen Lernens, deswegen werden verschiedene Möglichkeiten angeboten, den kindlichen Bewegungsdrang in unserem Turnsaal, Garten, Wald und in der Umgebung auszuleben.


  • Die Befähigung des Kindes zum Selbstständigen Handeln und der Aufbau von Selbstbewusstsein und Eigenverantwortung.
  • Die Fähigkeit der Kommunikation und sozialem Handeln.
  • Die Förderung der Lernbereitschaft der Ausdauer und Konzentration.
  • Die Entwicklung der schöpferischen und kreativen Kräfte des Kindes unterstützen.

 
Wir freuen uns, die Kinder in dieser wichtigen Lebensphase ein Stück begleiten zu dürfen!

Das Team des Kindergartens und der Kindertagesstätte


Keine Einträge gefunden.